FMA mit Andy Güttner

webservice 18 Jan , 2019

FMA MIT ANDY GUETTNER

Der Sai-Fon e. V. ist außerordentlich stolz, einen der bekanntesten deutschen Kampfkünstler Andy Güttner, zu einem Wochenendseminar nach Nienburg/W. einladen zu können.

Kurz zu Andy Güttner

Seit seiner Studienzeit zum Diplom Sportlehrer an der Sporthochschule Köln unterrichtet Andy inzwischen seit mehr als 20 Jahren Filipino Martial Arts. In dieser Zeit lernte er maßgeblich von Jeff Espinous und Johann Skålberg innerhalb der IKAEF (International Kali Arnis Eskrima Federation) und im Kali Sikaran. Seit 2010 leitet Andy mit seiner Frau die Kampfkunstschule „RoninZ“ in Weingarten, in der er Filipino Martial Arts und Ju-Jutsu-Do unterrichtet.

Andy ist außerdem Autor einiger Kampfkunstbücher und DVDs. Dabei reicht die Palette von Pratzentraining über Waffentraining, Basics der Filipino Martial Arts bis zu Kubotan.

ORGANISATION

Kursbeginn: Sa. 26.10.2019
Kursende: So. 27.10.2019
Kurszeiten: Samstag von 14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag von 10:00 – 14:00 Uhr
Trainingsort: Halle des Holthorfer Sportvereins
Teilnehmerzahl: unbegrenzt
Preise: Ein Tag: 45,00 €
Beide Tage: 70,00 €

Der Workshop umfasst insgesamt 2 Blöcke á 4 Stunden kontinuierliches und konsequentes Training jeweils am Samstag und am Sonntag.

Kursinhalte

Single Stick /Sumbrada Drill / Disarm & Counter

Messer / Loopdrill / Punch Counter Solutions

Kadena de Mano to Panantukan

Doppelstock / Sinawali Prinzipien / Applications

Pratzentraining / Sikaran & Takedowns

Reaktives Training in der Gruppe „No Retreat, No Surrender“ mit/gegen Stock & Messer

„Menue of the Day“ – lasst euch überraschen!


Die Kursinhalte richten sich auch an den Bedürfnissen der Teilnehmer aus. Bei den o. g. Inhalten handelt es sich lediglich um einen Fahrplan. Wünsche und Vorschläge sind herzlich willkommen und können mit einbezogen werden.

Sonstige Infos

  • Das Seminar ist Stil-offen! Jeder Interessent aus dem Kampfsport, der Kampfkunst oder der Selbstverteidigung ist herzlich eingeladen. Dementsprechend bleibt es jedem selbst überlassen, ob er in traditionellen Anzügen oder in einfacher Sportbekleidung am Seminar teilnimmt.
  • Bilder und Videoaufnahmen sind während des gesamten Workshops am Samstag und am Sonntag nicht erlaubt!
  • Trainingsmaterialien, wie Stöcker, Messer, Brillen, etc. sind mitzubringen.
  • Nach dem Training am Samstagabend ist geplant, gemeinsam in einem Restaurant zu Essen. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich hierfür bitte kurz unter info@sai-fon.de an.
  • Übernachtungsmöglichkeiten (Hotels, Gästezimmer, etc.) werden auf Wunsch mitgeteilt, auch ist es möglich, in der Halle zu übernachten. Auch hierfür bitte unter info@sai-fon.de vorher anmelden.

Anmeldung
Details Preis Anzahl
Ein TagZeige Einzelheiten + €45.00 (EUR)  
Zwei TageZeige Einzelheiten + €70.00 (EUR)