Das Konzept

webservice 09 Feb , 2018

Das Konzept

DAS KONZEPTIONELLE TRAINING

Unsere Art der Kampfkunst in nur 4 Formen:

Wie auch im richtigen Leben, in dem es darum geht, die vielen verschieden Schattierungen zu einer einzigen, individuellen und zweckmäßigen Farbe zu kombinieren, ist auch beim Sai-Fon e.V. der Mix aus sinnvollen Techniken, Drills und Bewegungsabläufen gepaart mit den eigenen, individuellen physischen und psychischen Attributen und Gegebenheiten entscheidend für das Vorankommen.

Kampfsport

Kampfkunst

Selbstverteidigung

Kicken

Knie

Boxen

Ellbogen

Trapping

Würfe

Bodenkampf

Hebel

Würger

Nervendruck

Techniken sind die Basis eines jeden Sportes. Dabei hat jedes System sein eigenes Repertoire. Letztlich kann man allerdings nur mit den Händen boxen und mit den Füßen treten. Im Bereich der Techniken muss es also einerseits darum gehen, ein möglichst umfangreiches Technikrepertoire als Basis zu erlangen, andererseits dieses Repertoire auch in den unterschiedlichsten Situationen abrufen zu können. Daher gilt: Techniken müssen beherrscht werden, ein Erlernen ist dabei zu wenig.

„…all types of knowledge, ultimately mean self knowledge“

Bruce Lee